Kategorie-Archiv: Scrapbooking

Scrapbooking Layouts aus Papier und digital.

Online Kurs Unterlagen für Teilnehmer

Hallo ihr,

vielen Dank für eure Kommentare und Mails, ich habe alles gelesen und hoffentlich alle Fragen beantwortet ;-) Ich wollte euch nur schnell mitteilen, dass die Kursportale ab sofort nach und nach schließen – der erste kleine Mini Alben Kurs wurde bereits an die Teilnehmer verschickt, als nächstes folgt der Morgenröte Kurs. Winterzauber und Memorabilia sind als letzte dran, das dauert noch eine Weile.

Sobald ein Kursportal geschlossen wird, steht oben unter Online Kurse statt LogIn das Wort Download. Die Teilnehmer der Kurse erhalten per Mail die Zugangsdaten für die passwortgeschützten Seiten. Hier können die Unterlagen heruntergeladen werden (sind zum Verschicken meist zu groß). Solltet ihr diese Mail nicht erhalten haben, schreibt mir bitte. Denkt dran, dass ich in den meisten Fällen an die bei Paypal hinterlegte Emailadresse sende. Also bitte erst einmal dort und im Spam Ordner schauen, leider verfangen sich die Mails dort manchmal.

Im Downloadbereich findet ihr dann die Projektfotos, Materiallisten, Links zu den Videos und alles, was dabei war. Es geht euch nichts verloren!

Bis bald,
Janna

 

Scrapbooking Inspiration mit dem Jot Magazin

Janna+Werner+Jot+Magazin+ScrapbookingIch liebe es, Scrapbooking Magazine durchzublättern. Egal, ob aus Papier oder digital – Inspirationen findet man überall. So auch in der neuen Ausgabe des Jot Magazins, in dem ich ebenfalls vertreten bin. Endlich konnte ich mein kleines gelbes Rentier von Studio Calico verarbeiten ;-) denn eins der Themen war: Hello Deer! Mein Titel ist ein Wortspiel.. aus oh dear wurde oh deer. Die Materialliste zu diesem Scrapbooking Layout findet ihr auf Seite 14/15 des Magazins.

Hier seht ihr die gesamte 9. Ausgabe des Jot Magazins – viel Spaß beim Blättern!

Liebe Grüße,
Janna

Monti, Schneehund – oder Layout vom CZDM.

Janna+Werner+Scrapbooking+Studio+Calico

Am 28.2. bin ich zusammen mit Evelyn zum “Crop zwischen den Meeren” gefahren – ein Tag mit 43 Scrapwütigen, die nur durch Kaffe und Kuchen vom Kleben, Schnibbeln und Fachsimpeln abgehalten werden konnten ;-) Wir sind ein wenig verspätet eingetroffen, irgendwie hatten wir uns mit der Zeit verschätzt. Na gut, ich habe mir morgens noch ausgiebig Evis Scrapzimmer angesehen.. da muss man halt Prioritäten setzen ;-)

Janna+Werner+Scrapbooking+Studio+Calico-2 Janna+Werner+Scrapbooking+Studio+Calico-3

Ich habe es tatsächlich geschafft, ein ganzes Layout (nämlich das hier gezeigte!) fertigzustellen. Bin ich richtig stolz drauf, in Gesellschaft scrappen ist für mich nicht leicht. Ich rede lieber mit den anderen, kuck herum und da Cathleen mit dem Shop da war, habe ich auch den ein oder anderen Blick in ihr verführerisches Sortiment geworfen.. ja gut, ich hab auch was gekauft ;-)

Janna+Werner+Scrapbooking+Studio+Calico-4

Der Tag war wirklich wunderbar – tolle Organisation, nette Leute, superleckerer Kuchen (die Mascarpone-Creme sitzt immer noch auf meinen Hüften!) und viele Eindrücke.

Ich wünsche euch ein wunderschönes Wochenende!
Janna

Buddies.

Janna+Werner (3 von 5)

Ich freue mich, meinen Bastel-März mit der neuen Scrapbooking Kollektion ‘Pirueta’ des spanischen Herstellers escrap einzuläuten. Ich durfte im Rahmen eines Gastdesigns bereits im Februar mit den Papieren und Stickern arbeiten, sowohl Farben auch als Design sind genau mein Ding.

Janna+Werner (4 von 5) Janna+Werner (2 von 5)

Ich habe mit Gesso, Gelatos und Edding Highlights gesetzt – eine Anleitung, wie ihr das Layout nacharbeiten bzw. die Techniken auf euren Projekten einsetzen könnt, findet ihr hier.

Janna+Werner (5 von 5) Janna+Werner (1 von 5)

Der Titel ‘buddies’ (Freunde) ist in diesem Fall ein kleines Wortspiel, denn der weiße Flummi oben links im Foto heißt Buddy. Er ist ein Königspudel, 1 Jahr jünger als Monti – dafür aber schon fast doppelt so groß ;-)

Ich wünsche euch einen schönen Tag!
Janna

Wilde Kuscheltierbande.

Janna+Werner+Studio+Calico+JotPassend zum Moodboard Artikel der letzten Woche, zeige ich euch heute ein Layout, welches das Februar Moodboard des Jot Magazines als Vorlage hat. Die Farben sind recht intensiv, daher habe ich viel Weiß mit eingearbeitet.

Janna+Werner+Studio+Calico+Jot-4 Janna+Werner+Studio+Calico+Jot-2 Janna+Werner+Studio+Calico+Jot-3

Die verwendeten Materialien sind aus meinen Studio Calico Kits, die Stempelfarbe des Wortes ‘Hooray’ ist Calypso von Stampin’ Up!.

Auf dem Foto liegen/sitzen Monti und Lily das erste Mal nebeneinander. Das war im vergangenen Jahr. Letzte Woche saßen sie tatsächlich Nase an Nase voreinander, das war einfach zu niedlich. Ich bin guter Dinge, dass sie sich weiterhin annähern werden. Am Wochenende haben sie es sich beide im Wintergarten gemütlich gemacht und jeder für sich den dicken Panz in die Sonne gehalten ;) Eben eine echt wilde Kuscheltierbande!

Bis bald,
Janna

PS: im Pop-Up Flohmarkt sind wieder neue Sachen eingestellt :-)

Pinterest für Scrapbooking Moodboards nutzen

Pinterest für Scrapbooking Moodboards nutzen, Janna WernerIm Rahmen einer Kooperation mit Pinterest zeige ich euch von Februar bis April 3 verschiedene Möglichkeiten, wie ihr die virtuellen Pinnwände für euren kreativen Prozess nutzen könnt. Den Anfang macht eine Einführung in das Thema ‘Pinterest für Scrapbooking Mooboards nutzen’. Ich zeige euch an einem Beispiel, wie ihr ein digitales Moodboard mithilfe von Pinterest erstellen und auf eine Scrapbooking-Seite übertragen könnt. Moodboards sind eine tolle Möglichkeit, um Inspirationen zu sammeln und kreativ stimuliert zu werden. Sie sind Stimmungsbilder, die man aus unterschiedlichen Materialien oder Fotos zusammenstellt. Diese können alle aus einem Themenbereich zusammengesucht werden, aber z.B. auch zu einer bestimmten Farbe.

Im Vorfeld habe ich mir Gedanken zum Farbschema meiner Seite gemacht. Ich wollte diese sommerlich-leicht halten. So kam ich auf mein erstes Stichwort: Sommer. Meine nächsten Assoziationen waren Strand, Feiern und Bannerketten. Ich habe in diesem Beispiel ausschließlich mit der Pinterest Stichwortsuche gearbeitet. Natürlich könnt ihr auch nach bestehenden Boards suchen: dazu gebt ihr in die Pinterest Suche z.B. Sommer ein, dann könnt ihr zwischen verschiedenen Optionen wählen, z.B. alle Pins oder Pinnwände. Wie es von da aus weitergeht, seht ihr im Video.


Pinterest für Scrapbooking Moodboards nutzen, Janna Werner

Von meinem fertigen Moodboard* übernehme ich das Farbschema gelb / mint / türkis / gold / weiß / beige sowie die Stilelemente Washi Tape und Banner. Auf dem fertigen Layout sieht es dann wie folgt aus.

Pinterest für Scrapbooking Moodboards nutzen, Janna WernerPinterest für Scrapbooking Moodboards nutzen, Janna WernerAuch wenn ich dazu tendiere, die Zeit beim Pinnen aus den Augen zu verlieren (kennt das noch jemand?!), liebe ich Pinterest über alles. Es gibt so viele Anregungen, Ideen und Projekte zu sehen, zudem lernt man unheimlich viele neue Blogs und Menschen kennen.

Ich setze Moodboards gern und häufig in meiner Arbeit ein. Als Garden Girl Design Team Mitglied beim ehemaligen Scrapbooking Online Shop Two Peas in a Bucket habe ich monatlich ein Video zum Thema Scrapbooking & Moodboards gedreht. Ihr findet diese auf meinem Youtube Kanal – in letzter Zeit habe ich wieder öfter die Frage erhalten, warum mein Youtube Nutzername ‘uchtelmuchtel’ ist ;-) Irgendwo habe ich das schon einmal beantwortet, wenn ich nur wüsste wo… alle Namen, die ich damals wollte, waren weg. Uchtelmuchtel ist das Resultat frustrierten Tippens auf meiner Tastatur. Ich bin dann dabei geblieben.. hab den Namen irgendwie ins Herz geschlossen :-D

Ich wünsche euch viel Spaß beim Pinnen, Sammeln und Scrappen!
Schönes Wochenende,
Janna

……….
*Quellen: hier | hier | hier | hier | hier | hier | hier | hier | hier