Schlagwort-Archiv: scrapbooking

Wilde Kuscheltierbande.

Janna+Werner+Studio+Calico+JotPassend zum Moodboard Artikel der letzten Woche, zeige ich euch heute ein Layout, welches das Februar Moodboard des Jot Magazines als Vorlage hat. Die Farben sind recht intensiv, daher habe ich viel Weiß mit eingearbeitet.

Janna+Werner+Studio+Calico+Jot-4 Janna+Werner+Studio+Calico+Jot-2 Janna+Werner+Studio+Calico+Jot-3

Die verwendeten Materialien sind aus meinen Studio Calico Kits, die Stempelfarbe des Wortes ‘Hooray’ ist Calypso von Stampin’ Up!.

Auf dem Foto liegen/sitzen Monti und Lily das erste Mal nebeneinander. Das war im vergangenen Jahr. Letzte Woche saßen sie tatsächlich Nase an Nase voreinander, das war einfach zu niedlich. Ich bin guter Dinge, dass sie sich weiterhin annähern werden. Am Wochenende haben sie es sich beide im Wintergarten gemütlich gemacht und jeder für sich den dicken Panz in die Sonne gehalten ;) Eben eine echt wilde Kuscheltierbande!

Bis bald,
Janna

PS: im Pop-Up Flohmarkt sind wieder neue Sachen eingestellt :-)

Pinterest für Scrapbooking Moodboards nutzen

Pinterest für Scrapbooking Moodboards nutzen, Janna WernerIm Rahmen einer Kooperation mit Pinterest zeige ich euch von Februar bis April 3 verschiedene Möglichkeiten, wie ihr die virtuellen Pinnwände für euren kreativen Prozess nutzen könnt. Den Anfang macht eine Einführung in das Thema ‘Pinterest für Scrapbooking Mooboards nutzen’. Ich zeige euch an einem Beispiel, wie ihr ein digitales Moodboard mithilfe von Pinterest erstellen und auf eine Scrapbooking-Seite übertragen könnt. Moodboards sind eine tolle Möglichkeit, um Inspirationen zu sammeln und kreativ stimuliert zu werden. Sie sind Stimmungsbilder, die man aus unterschiedlichen Materialien oder Fotos zusammenstellt. Diese können alle aus einem Themenbereich zusammengesucht werden, aber z.B. auch zu einer bestimmten Farbe.

Im Vorfeld habe ich mir Gedanken zum Farbschema meiner Seite gemacht. Ich wollte diese sommerlich-leicht halten. So kam ich auf mein erstes Stichwort: Sommer. Meine nächsten Assoziationen waren Strand, Feiern und Bannerketten. Ich habe in diesem Beispiel ausschließlich mit der Pinterest Stichwortsuche gearbeitet. Natürlich könnt ihr auch nach bestehenden Boards suchen: dazu gebt ihr in die Pinterest Suche z.B. Sommer ein, dann könnt ihr zwischen verschiedenen Optionen wählen, z.B. alle Pins oder Pinnwände. Wie es von da aus weitergeht, seht ihr im Video.


Pinterest für Scrapbooking Moodboards nutzen, Janna Werner

Von meinem fertigen Moodboard* übernehme ich das Farbschema gelb / mint / türkis / gold / weiß / beige sowie die Stilelemente Washi Tape und Banner. Auf dem fertigen Layout sieht es dann wie folgt aus.

Pinterest für Scrapbooking Moodboards nutzen, Janna WernerPinterest für Scrapbooking Moodboards nutzen, Janna WernerAuch wenn ich dazu tendiere, die Zeit beim Pinnen aus den Augen zu verlieren (kennt das noch jemand?!), liebe ich Pinterest über alles. Es gibt so viele Anregungen, Ideen und Projekte zu sehen, zudem lernt man unheimlich viele neue Blogs und Menschen kennen.

Ich setze Moodboards gern und häufig in meiner Arbeit ein. Als Garden Girl Design Team Mitglied beim ehemaligen Scrapbooking Online Shop Two Peas in a Bucket habe ich monatlich ein Video zum Thema Scrapbooking & Moodboards gedreht. Ihr findet diese auf meinem Youtube Kanal – in letzter Zeit habe ich wieder öfter die Frage erhalten, warum mein Youtube Nutzername ‘uchtelmuchtel’ ist ;-) Irgendwo habe ich das schon einmal beantwortet, wenn ich nur wüsste wo… alle Namen, die ich damals wollte, waren weg. Uchtelmuchtel ist das Resultat frustrierten Tippens auf meiner Tastatur. Ich bin dann dabei geblieben.. hab den Namen irgendwie ins Herz geschlossen :-D

Ich wünsche euch viel Spaß beim Pinnen, Sammeln und Scrappen!
Schönes Wochenende,
Janna

……….
*Quellen: hier | hier | hier | hier | hier | hier | hier | hier | hier

Janna+Werner+Studio+Calico+Ashley+Goldberg

Das erste Monti Scrapbooking Layout.

Das erste Monti Scrapbooking Layout - Janna Werner #studiocalico
Mit meiner lange vernachlässigten Fuji Instax Mini habe ich ein paar Fotos von Monti aufgenommen. Diese hier sind von seinem ersten Wochenende bei uns. Obwohl er zu dem Zeitpunkt noch sehr schüchtern war, siegte ab und an die Neugier, wie auf dem linken Foto zu sehen ist ;) Die Papiere auf dem Scrapbooking Layout sind wieder von Ashley Goldberg, wie auch bei dieser Seite.

Das erste Monti Scrapbooking Layout - Janna Werner #studiocalico
Das erste Monti Scrapbooking Layout - Janna Werner #studiocalico
Der goldene `you´re wonderful’ Sticker (eigentlich war es ein Anhänger, den ich ausgeschnitten habe) ist von Hema. Der Titel ist mit den Kal Barteski Thickern von American Crafts kreiert, die kleine 15 im Datum ist aus einem Alphabetstickerbuch von Panduro. Die goldenen Sticker auf den Fotos sind von Maggie Holmes, vermutlich aus der Flea Market-Kollektion, da bin ich mir jetzt nicht mehr ganz sicher. Der Cardstock ist von Stampin’ Up!, der Rest stammt aus dem Studio Calico Project Life Kit ‘Walden’.

Das erste Monti Scrapbooking Layout - Janna Werner #studiocalico
Das Journaling habe ich mit Bleistift aufgetragen. Hier ist natürlich die Gefahr recht hoch, dass die Schrift verwischt. Leider hatte ich keinen grauen Fineliner und schwarz war mir einfach zu massiv für den oberen Bereich.

Schön, dass ihr heute hier vorbeigeschaut habt. Wenn euch das Layout gefällt, freue ich mich, wenn ihr es auf Pinterest pinnt (geht mit dem Mauszeiger einfach auf das gewünschte Bild, dann erscheint der Pin It-Button).
Bis dahin,
Janna

Janna+Werner+Studio+Calico+Ashley+Goldberg-5

Scrapbooking Layout mit Ashley Goldberg Papieren (Studio Calico)

Janna+Werner+Studio+Calico+Ashley+Goldberg-5

Ich habe es gewagt und direkt bei Studio Calico bestellt – ich bin mit Auslandseinkäufen eigentlich eher zurückhaltend, aber die Papiere von Ashley Goldberg, die Rubons sowie das Project Life kit ‘Walden’ wollte ich einfach unbedingt haben.

Janna+Werner+Studio+Calico+Ashley+Goldberg-4

Janna+Werner+Studio+Calico+Ashley+Goldberg-2

Die Grundlage für dieses DIN A4 große Scrapbooking Layout bildet ein weißer Cardstock von Stampin’ Up! – ich mag den sehr gerne, weil er weich und biegsam ist. Die handschriftlichen Eintragen habe ich mit einem Project Life Journaling Pen aufgetragen – schön schwarz und genau die richtige Dicke für meine futzelige Handschrift.

Janna+Werner+Studio+Calico+Ashley+Goldberg-3

Das Herz habe ich mit goldenem Puder embosst, ausgeschnitten und mit einer Schleife umwickelt. Diese habe ich auf der Herz-Rückseite mit Tesa festgeklebt, damit sie nicht verrutscht. Befestigt ist das Herz mit 3D-Klebepads (sieht man gut auf dem letzten Bild), hier habe ich jeweils einen Pad über- und unterhalb des Bandes aufgebracht. So liegt das Herz ebenmäßig auf.

Hat richtig Spaß gemacht, sich mal wieder an den Scraptisch zu setzen und kreativ zu sein. Genießt euer Wochenende!
Janna

Janna+Werner+Scrapbooking+Stampin+Up-9

Gemeinsam kreativ.

Janna+Werner+Scrapbooking+Stampin+Up-9

Am Samstag hatte ich Besuch von Jana Maiwald-McCarthy. Zusammen haben wir einen herrlich kreativen Tag verbracht. Neben Schokoküssen und Weingummi war der Tisch mit Stempeln, Papieren, Stickern und Washi Tapes bedeckt- herrlich. Ich genieße solche Tage und Treffen sehr, auch wenn ich dabei eher unproduktiv bin und lieber sabbel ;-)

Janna+Werner+Scrapbooking+Stampin+Up-7

Ich habe ein paar Karten und ein Layout gebastelt. Beim Layout habe ich mich an meiner aktuellen Lieblingsfarbkombination orientiert: türkis, gelb, orange. Ich finde diese Kombination herrlich erfrischend, außerdem ist sie recht neutral und kann für viele Anlässe und Jahreszeiten verwendet werden.

Janna+Werner+Scrapbooking+Stampin+Up
Janna+Werner+Scrapbooking+Stampin+Up-2
Janna+Werner+Scrapbooking+Stampin+Up-6

Für den Titel habe ich u.a. Sticker aus den Project Life Zubehörpaketen sowie der This and That Pakete genutzt, zudem das Skinny Mini Alphabet. Ich hatte das Alphabet beim Durchblättern des SU Katalogs erst gar nicht so auf dem Schirm, erst als jemand es über mich bestellte, wurde ich darauf aufmerksam. Was soll ich sagen – ich finde es super! Mir gefallen die schlanken Buchstaben, die wie selbst geschrieben aussehen.

Janna+Werner+Scrapbooking+Stampin+Up-8
Janna+Werner+Scrapbooking+Stampin+Up-5
Ich habe jetzt übrigens eine für mich gute Lösung gefunden, kleine Papierschnipsel zu verwerten, bzw., daran zu denken, sie zu verarbeiten. Ich bewahre sie in einem weißen Hängekasten auf, den ich an meinen Rollwagen gehängt habe. Wenn ich ein Motiv stempeln möchte, schaue ich hier zuerst rein.

Janna+Werner+Scrapbooking+Stampin+Up-4
Um noch einmal auf das gemeinsame Kreativsein zurückzukommen… diesen Monat finden bei mir erstmalig freie Kreativabende statt. Wenn ihr mitmachen möchtet, meldet euch einfach (max. Teilnehmerzahl 5 Personen).

Liebe Grüße,
Janna

Für das Layout verwendete Material


Janna+Werner+Scrapbooking+Alben-10

Scrapbooking Seiten aufbewahren (inkl. Video)

Scrapbooking Seiten aufbewahren (inkl. Video)
Wie bewahrst Du Deine Scrapbooking Layouts auf? – ist wohl mit eine der häufigsten Fragen, die ich erhalte. Im Laufe der Zeit habe ich ein paar Methoden gefunden, mit denen ich gut zurechtkomme. Nicht alle davon eignen sich zur Nachahmung. Im Video zeige ich meine Varianten und gebe noch ein paar Hinweise, was man jeweils bedenken und/oder beachten sollte.

Scrapbooking Seiten aufbewahren

Scrapbooking Seiten aufbewahren (inkl. Video)

Scrapbooking Seiten aufbewahren (inkl. Video)
…die Kisten hab ich nicht mehr auf den Arm gekriegt ;-) Natürlich gibt es auch noch Scrapbooking Alben in anderen Formaten, z.B. 6×8 inch oder 8×8 inch. Die erwähne ich im Video nicht noch einmal extra. Bei Stampin’ Up! ist gerade dieses 8×8 inch Ringalbum um mehr als 50% runtergesetzt. Hier noch eins in 12×12 inch und eins in 6×8 inch.

Verratet mir doch bitte eure Aufbewahrungsmethoden und -ideen.
Schönes Wochenende euch!
Janna