Anleitungen, Aquarell, Art Journaling, Malen und Zeichnen

Art Journal – intuitives Malen mit Wasserfarben

Übung macht die Meisterin – um Materialien kennen zu lernen, sich beim Gestalten zu entspannen und den kreativen Prozess zu beobachten, ist intuitives Malen ein gutes Training. Man kann sich dabei mit verschiedenen Medien vertraut machen und hat nicht den Druck, etwas Bestimmtes herstellen zu müssen – man ist ganz im Hier und Jetzt und beobachtet, was ausgedrückt werden möchte. Mir nimmt das Malen ohne Regeln viel Stress, da ich an der ein oder anderen Ecke etwas perfektionistisch und zielorientiert veranlagt bin.

Im folgenden Video ist der Entstehungsprozess der Art Journal Seite zu sehen. Zum Einsatz kamen sowohl günstige, als auch etwas teurere Farbmedien. Da die Wasserfarben qualitativ nicht sehr hochwertig sind, fühlen sie sich nach dem Trocknen eher rau an.

Beim intuitiven Malen ist alles erlaubt, alles darf ausgedrückt werden. Für mich ist diese Malweise eine wunderbare Möglichkeit, mich mit mir selbst und meinen Gefühlen auseinanderzusetzen. Dabei muss ich nicht stundenlang an einer Art Journal Seite arbeiten, es darf auch mal schnell gehen. Manchmal nutze ich das intuitive Malen als Aufwärmübung, bevor ich größere Projekte angehe.

Janna