Das Chaos im Kreativzimmer zähmen – wo ein Wille ist –

Craft Room Janna Werner | Kreativzimmer

Man man man. Ehrlich, da fällt mir nichts mehr zu ein. Mein Kreativzimmer wurde seit längerem sträflich vernachlässigt. Mitunter wurde es nur zum Lüften betreten, ansonsten strahlte ich dort durch Abwesenheit. Ab und an mal die Tür aufgemacht und schnell was reingeschoben. Dementsprechend sah es dort also auch aus…

Kürzlich besuchte ich nun eine Freundin, mit der ich (das erste Mal seit diesem Layout hier) gescrappt habe. Meine Bastelgeister wurden richtig angeregt, obwohl ich die Scrapbooking-Seite bis heute noch nicht fertig habe (sie ist fertig! Hier ist das Layout zu sehen). Daher nutzte ich meinen letzten Urlaubstag, um mein Chaoszimmer aufzuräumen. Dies beinhaltete nicht nur um- und aussortieren, sondern auch Möbel rücken – vom Dachboden runter, auf den Dachboden rauf,… echte Muskelarbeit.

Craft Room Janna Werner | Kreativzimmer
Craft Room Janna Werner | Kreativzimmer
Craft Room Janna Werner | Kreativzimmer
Craft Room Janna Werner | Kreativzimmer
Craft Room Janna Werner | Kreativzimmer

Der letzte Feinschliff fehlt noch… wie ich mich kenne, wird das vermutlich auch so bleiben. 🙂 Allerdings bin ich stolz, die Aufräumaktion angegangen zu sein. Das Zimmer ist jetzt recht ordentlich, während des Bastelns sieht das schnell wieder anders aus.

Generell arbeite ich lieber in ordentlichen und ruhigen Räumen – klare Strukturen beruhigen mich, irgendwie bin ich dann einfach kreativer. In nächster Zeit gibt es ein paar Projekte, die ich angehen werde, ich freue mich darauf, sie euch zu zeigen.

Bis dahin erstmal ein schönes Wochenende, macht es gut!
Janna

7 Gedanken zu „Das Chaos im Kreativzimmer zähmen – wo ein Wille ist –

  1. Marinette Lesne Antworten

    My dear friend, You make me soooo happy because you know I'm a huge fan of your work + I have missed you so much !!!! I'm so thrilled you're back to scrapbook. Can't wait to see your gorgeous creations ♥

  2. wenzi Antworten

    ach Janna, schön, dass es anderen auch so geht. Ich bin auch gerade wieder "vermüllt" und muss dringendst Ordnung schaffen, bevor ich etwas Neues beginne. Mein Arbeitsplatz ist höchgstens 10 x 10 cm groß und dass ist entschieden zu wenig. Schön, dich mal wieder "zu sehen".
    GLG Angela

  3. Christine Antworten

    Liebe Janna,
    so wie Dein Bastelzimmer vor dem Aufräumen aussieht, sieht es bei mir leider auch immer aus… So viel Chaos! Ich werde mir die Tage aber einen Ruck geben und auch Ordnung schaffen!!! Dann finden sich bestimmt auch längst verloren geglaubte Dinge wieder an… 😉
    Liebe Grüße
    Christine

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.