Fotowand | Erinnerungen zum Austauschen

Fotowand | Erinnerungen zum Austauschen von Janna Werner

Fotoaufbewahrung ist neben der Herstellung von Scrapbooking Layouts und Mini Alben ein für mich wichtiger Aspekt des schönsten Hobbies der Welt. In einem Video habe ich bereits mal etwas zu meinen Arten zum Scrapbooking Seiten aufbewahren erzählt. Heute zeige ich eine weitere Variante, die in dem Video nicht vertreten ist, die ich jedoch regelmäßig nutze – die Fotowand.

Dieses Projekt ist bereits etwas älter, ein ausführliches Video zur Fotowand findet ihr auf meinem YouTube Kanal. Da ich den Rahmen allerdings immer wieder neu gestalte, möchte ich ihn heute hier zeigen.

Fotowand | Erinnerungen zum Austauschen von Janna Werner

Ursprünglich war die Fotowand für mehrere kleine Fotos und Verzierungen gedacht, so wie sie hier abgebildet sind. Ich nutze sie mittlerweile für meine DIN A4 Layouts, so wie hier beispielsweise.

Das Schöne an der Fotowand ist, dass die angehängten Elemente im Nu abgenommen und durch neue ersetzt werden können.

Fotowand | Erinnerungen zum Austauschen von Janna Werner
Fotowand | Erinnerungen zum Austauschen von Janna Werner

Die Fotowand habe ich vor ein paar Jahren als Projektset erstanden, so ein Rahmen kann allerdings recht schnell selbst hergestellt werden – alternativ z. B. auch mit einem Bilderrahmen, an den man Garn spannt oder eine Styroporplatte, an die elastische Bänder geheftet werden.

Viele Grüße,
Janna

Teile diesen Beitrag mit Freunden..
error

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.