Schwarz Weiss Fotos auf Scrapbooking Seite in Szene setzen

Manche Fotos sehen in s/w einfach besser aus, insbesondere grünlastige Bilder sind mir ein Graus. Diese wandle ich gerne in monochrome Aufnahmen um. Auf einer Scrapbooking Seite kann ein s/w Bild jedoch schnell untergehen, hier also ein paar Tipps, wie ihr eure monochromen Schätze perfekt in Szene setzen könnt…

Layering, also das Stapeln verschiedener Schichten, ist hilfreich, um dem Scrapbooking Layout mehr Tiefe zu verleihen. Dabei dürfen sich die Lagen gerne überschneiden, nach oben hin sollten sie dementsprechend kleiner werden – wie auf dem Bild zu sehen ist.

Weitere Tipps und Tricks

  • White Space verleiht der Seite einen ruhigen Touch
  • White Space kann sehr gut als Rahmen um den Focal Point herum angeordnet werden
  • Kleine Highlights wie gerollte oder geknickte Ecken geben dem Layout Tiefe

Um das monochrome Bild weiter vom Untergrund hervorzuheben bietet sich der Einsatz von 3D-Klebepads an. Diese gibt es in verschiedenen Höhen, so dass auch hier variiert werden kann.

Viele Grüße,
Janna

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.