Scrapbooking Layouts

Stempeln, stanzen und schablonieren auf weihnachtlichem Scrapbooking Layout

Ich freue mich über alle Maßen, Teil des neuen Hero Arts Global Teams zu sein. Seit ich vor gefühlten hundert Jahren mit dem Scrappen anfing, bin ich Fan der tollen Produkte und viele meiner Lieblingsstempel sind von Hero Arts. Mein erstes Projekt, eine Weihnachtskarte, habe ich bereits gezeigt, heute folgt ein Scrapbooking Layout. Natürlich auch passend zu Weihnachten mit Keksausstechen- und Spielzeugmotiv!


Zuerst habe ich mit einer Schablone und Tinte einen Hintergrund gestaltet, darauf ein paar Sterne mit Schablone und der Hero Arts Paste. Die lässt sich sehr leicht auftragen, verteilen und trocknet richtig schnell. Die verwendeten Materialien sind unten alle aufgeführt. Und wer genau hinschaut, sieht, dass ich endlich (!) meine Nähmaschine mal wieder herausgeholt und damit auf dem Layout genäht habe. Und wer noch genauer hinsieht, kann die fehlerhafte Naht auf der rechten Seite erkennen. Auf einmal war der Faden zu Ende und das erneute Ansetzen mit der Nadel und neuem Faden war mit einigen Schwierigkeiten verbunden.


Ich bin mit der Scrapbooking Seite sehr zufrieden, trotz krummer und fehlerhafter Naht. Das verleiht dem Ganzen einen handgemachten und individuellen Touch, richtig? 🙂

Liebe Grüße,
Janna

 


Verwendete Materialien

Es handelt sich hierbei um Affiliate Links, d.h., dass ich einen kleinen Betrag erhalte, wenn ihr über diesen Link einkauft. Natürlich entstehen für euch dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Hier gibt's noch mehr!

1 Kommentar

  1. […] in letzter Zeit habe ich Garn höchstens als Rahmendekoration verwendet, wie z.B. bei dieser November Seite für Hero […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert