Scrapbooking Layouts

Für Hero Arts habe ich endlich mal wieder die Nähmaschine rausgeholt und bin dann nachdenklich geworden

Im Januar dreht sich beim My Monthly Hero Kit von Hero Arts sowie den neuen Veröffentlichungen fast alles um die Liebe. Ich hatte ziemlich schnell ein paar Favoriten, z.B. das Blattgold und den Glitzerkleber aus dem Premium Kit, die Die mit Blumenmotiven und den Hintergrundstempel.

Als ich mich an den Basteltisch setzte und die Materialien so vor mir ausbreitete, wurde ich richtig nostalgisch. Da mussten unbedingt Nähte drauf. Also Nähmaschine raus, Faden einspannen und los ging’s. Mein Stil hat sich über die Jahre hinweg verändert, meine Layouts sind geradliniger, schnörkelfreier und ordentlicher geworden, daher fühlte es sich ein wenig “unrund” an, ein Layout in meinem “alten Stil” zu erstellen und es hat ein wenig gedauert, bis ich wieder im clean-and-simple-shabby-chic Groove war.

Ich mag das Layout sehr, allerdings war das Hinzufügen von Nähten im Mittelbereich der Scrapbooking Seite erstmal seltsam – in letzter Zeit habe ich Garn höchstens als Rahmendekoration verwendet, wie z.B. bei dieser November Seite für Hero Arts.

Irgendwas hat die Herstellung des Layouts und die fertige Seite bei mir in Gang gesetzt. Ich musste im Anschluss sehr viel über die Entwicklung meines Scrapstils nachdenken. Wie oben geschrieben, brauchte ich etwas Zeit, um mich wieder auf shabby light einzulassen. Vermutlich lag es daran, dass diese Seite nicht so klar, geometrisch und gerade ist, wie die Layouts, die ich im letzten Jahr erstellt habe. Das hat mich ein wenig nervös gemacht. Klingt komisch? Ist aber so! 🙂

Liebe Grüße,
Janna

 


Verwendete Materialien

Dieser Post beinhaltet Affiliate Links, d.h., dass ich einen kleinen Betrag erhalte, wenn ihr über diese Links einkauft. Natürlich entstehen für euch dabei keine Mehrkosten. Vielen Dank für eure Unterstützung!

Hier gibt's noch mehr!

1 Kommentar

  1. […] letzten Post habe ich bereits über meine augenblickliche Scrapstilfindungsphase oder -wiederfindungsphase berichtet und war etwas ratlos, was da gerade passiert. Ich habe mich nun dazu entschlossen, das […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert